SYRAH

Syrah, auch Shiraz genannt, ist eine dunkler aussehende Rebsorte, die in der ganzen Welt verbreitet ist und hauptsächlich zur Herstellung von Rotwein verwendet wird. Im Jahr 1999 wurde Syrah als die Nachkommenschaft zweier dunkler Trauben aus Südostfrankreich, Dureza und Mondeuse Blanche, angesehen. Syrah sollte nicht mit Petite Sirah verwechselt werden, einer Kreuzung aus Syrah und Peloursin aus dem Jahr 1880.

Was ist Syrah?

Syrah ist eine weltweit verbreitete rote Rebsorte, aus der grosse Weine gekeltert werden. Ursprünglich in Südfrankreich aus den Trauben Dureza und Mondeuse Blanche gezüchtet, wird Syrah heute überall auf der Welt angebaut, von Chile bis Südafrika, Argentinien und Washington State. Syrah ist die sechsthäufigste Rebsorte auf dem Planeten, mit Pflanzen, die fast 500.000 Landstriche bedecken.

Sind Syrah und Shiraz das Gleiche?

Sowohl Syrah als auch Shiraz beziehen sich auf eine ähnliche Rebsorte und den aus dieser Traube gewonnenen Rotwein. Als die Syrah-Traube von Frankreich nach Australien gebracht wurde, bei der sie sich zur bekanntesten Rotweintraube entwickelte, änderte sich ihr Name kontinuierlich in Shiraz (wobei der Name im Grossen und Ganzen auf etwas ganz anderes anspielt, dass rund um die Stadt Shiraz in Persien, dem heutigen Iran, entstanden ist). Im Laufe der Zeit haben sich die amerikanischen und australischen Shiraz-Weine aufgrund des Terroirs leicht von den Syrah-Weinen unterschieden und die Winzer entschieden sich für einen Namen, der den Stil ihres Weins ausdrückt. Die Winzer entscheiden sich für einen Namen, um den Stil ihres Weins anzudeuten. Im Großen und Ganzen empfehlen sie mit Shiraz  einen  Wein, der etwas  reichhaltiger, üppiger, reifer und fruchtiger ist als der übliche französische Syrah, bei dem der Naturproduktfaktor etwas geringer ist.

Wie schmeckt Syrah?

Syrah-Weine haben einen unverwechselbaren Geschmack und eine unverwechselbare Vielfalt.

Syrah ist dafür bekannt, dass er dick und vollmundig ist, gewichtig und kräftig, aber dennoch weich und trinkbar.

Bei der Verarbeitung wird Syrah zu einem der trübsten Rotweine, die man sich vorstellen kann, fast mit dem Ergebnis, dass er violett ist.

Tiefe Aromen: Das Geschmacksprofil des Syrah wird im Wesentlichen wie folgt beschrieben: gehaltvoll mit dunklem Pfeffer, trübem Naturprodukt, Veilchen und Noten von Brombeeren, Heidelbeeren, Boysenbeeren, Lakritze, Schokolade, Kräutern und Oliven.

Was ist der Ursprung des Syrah-Weins?

Die Syrah-Weine haben ihren Ursprung in Frankreich und die Trauben wachsen noch immer im gesamten Rhônetal. DNA-Analysen bestätigen, dass vor allem die nördliche Rhône den Anspruch erhebt, Syrah hervorgebracht zu haben. Einige der berühmtesten Syrah-Weine stammen aus diesen Appellationen der nördlichen Rhône:

  • Côte-Rôtie
  • Klause
  • Cornas |
  • Saint-Joseph

Obwohl die Weine in diesen Gebieten in der Regel zu 100 % aus Syrah-Trauben hergestellt werden, folgen sie häufig der europäischen Tradition, die Weine nach dem Herstellungsort und nicht nach der verwendeten Traubensorte zu etikettieren. In südlichen Rhône-Gebieten wie Châteauneuf-du-Pape wird Syrah oft mit anderen Trauben wie Cabernet Sauvignon verschnitten.

Was sind die Merkmale der Syrah-Traube?

Neben ihrem dunkelroten Farbton hat die Syrah-Traube noch einige andere unverwechselbare Merkmale:

Syrah-Trauben sind klein, und reichen von rund bis zu einem Stück eiförmig. Die Traube ist solide, aber unempfindlich gegen Coulure, eine klimatisch bedingte Gefahr, die nach der Blüte zum Brechen führt. Sie ist ausserdem hilflos gegen Angriffe durch Anhäufung, Oidium. Die Trauben haben eine kurze Reifezeit, so dass die Lese von Syrah ein sensibler Zyklus ist, der viel Aufmerksamkeit und Erfahrung erfordert.

Die Tannine in den Schalen der Syrah-Trauben ermöglichen eine lange Reifung in den Behältern. Dennoch werden Syrah-Trauben in der besten Entwicklungsphase geerntet, so dass der Wein garantiert nicht sehr lange reifen muss, um den vollen Körper und Geschmack zu erhalten. Die meisten Syrah-Weine sind bereits nach ein paar Jahren trinkreif.

Syrah-Trauben bevorzugen trockene Umgebungen und Böden, die ein tiefes Wurzelwachstum zulassen (daher auch ihre weite Verbreitung in Australien). Die Syrah- Traube ist äusserst empfindlich gegenüber Eis und Überschneidung.

Syrah ist als "Arbeitertraube" oder "Chamäleontraube" bekannt, da sie sich gut mit anderen Rebsorten wie Grenache, Mourvèdre, Carignan, Cinsaut, Bordeaux und Viognier vermählen kann.

Was ist der Unterschied zwischen Old World Syrah und New World Syrah?

Viele Jahre lang wurde Syrah nur in Europa angebaut, vor allem in Frankreich (aber auch in Griechenland, Italien und Spanien). Nachdem europäische Entdecker wie Christoph Kolumbus die so genannte "Neue Welt" entdeckt hatten, verbreitete sich die Syrah-Produktion auf dem amerikanischen Kontinent, in Australien und Afrika. Heute werden die in diesen Gebieten erzeugten Syrahs als Syrahs der neuen Welt bezeichnet.

Aufgrund der regionalen Unterschiede im Terroir sind die Syrahs der alten Welt aus Italien und Frankreich säurebetonter und weisen erdige Töne und krautige Aromen auf. Syrahs aus der neuen Welt hingegen sind eher fruchtbetont mit einem Hauch von Gewürzen.

Maris Grenache-Syrah Rosé IGP Pays d'Oc
SFr. 12.25
+ Jetzt einkaufen
I Trubi Syrah Terre Siciliane IGT
SFr. 14.15
+ Jetzt einkaufen
Benuara Sicilia IGP
SFr. 14.15
+ Jetzt einkaufen

La Boscana Costers del Segre DO Roble
SFr. 14.45
+ Jetzt einkaufen
Clos Montblanc Unic Syrah, Conca De Barbera Do
SFr. 14.70 SFr. 17.80
+ Jetzt einkaufen
Paladin Zogo Syrah IGT
SFr. 14.80 SFr. 16.50
+ Jetzt einkaufen

Reserva Tejo
SFr. 15.75
+ Jetzt einkaufen
XIPELLA TINTO DO
SFr. 15.80
+ Jetzt einkaufen
El Balcón Crianza Navarra DO
SFr. 15.85
+ Jetzt einkaufen

Syrah AOC Valais
SFr. 16.05
+ Jetzt einkaufen
GSM Red Wine Blend
SFr. 18.90
+ Jetzt einkaufen
Fin Bec Terre Assemblages du Rhône
SFr. 19.55
+ Jetzt einkaufen

Tinto Barrel Selection Syrah/Touriga Nacional
SFr. 20.30
+ Jetzt einkaufen
La Touge Organic Minervois la Livinière AOP
SFr. 21.40
+ Jetzt einkaufen
Syrah VdT Castilla y León
SFr. 22.60
+ Jetzt einkaufen

Crianza «Victoria» VdT Castilla y León
SFr. 23.55
+ Jetzt einkaufen
Syrah Barrique AOC Valais
SFr. 27.55
+ Jetzt einkaufen
Dona Isabel Juliana
SFr. 29.85
+ Jetzt einkaufen

«Vinha Mãe» Tinto Reserva
SFr. 32.20
+ Jetzt einkaufen
Fortified Aged Tawny, 18.5 % Vol.
SFr. 33.15
+ Jetzt einkaufen
The Chocolate Block
SFr. 33.15
+ Jetzt einkaufen

Fortified 10-Year-Old Tawny, 19 % Vol.
SFr. 37.90
+ Jetzt einkaufen
Dynamic Organic Minervois la Livinière AOP
SFr. 75.05
+ Jetzt einkaufen
Les Amandiers Organic Minervois la Livinière AOP
SFr. 75.05
+ Jetzt einkaufen

The Chocolate Block Magnum
SFr. 81.60
+ Jetzt einkaufen
Degustationspaket «Italien und Spanien - Rotwein»
SFr. 95.40 SFr. 112.50
+ Jetzt einkaufen
Degustationspaket «Italien & Spanien - Rot- & Weisswein»
SFr. 157.50 SFr. 178.00
+ Jetzt einkaufen

Degustationspaket «Eurovin - Spezial»
SFr. 169.00 SFr. 232.10
+ Jetzt einkaufen